Dienstag, 23. September 2014

Schrecken ohne Ende

...was ist das grösste Problem, wenn Eltern Ihre Kinder zu Leseratten erziehen? Ständig für Nachschub zu sorgen :-)

Klar, es gibt nun wirklich grössere Problweme als ständig neuen Lesestoff heranzuschaffen, aber seien wir mal ehrlich, wenn in der Familie neben den Eltern auch die Kinder zu Bücherwürmern mutieren, dann wird das ständige Neuanschaffen von lesestoff echt zum Problem. Natürlich können auch mehrer Leute ein Buch lesen, aber sowohl mein Mann als auch lieben Krimis, die wir unseren Kindern nun wirklich nicht zu lesen geben würden und bei Unseren zwei liegen knapp 10 Jahre dazwischen, so dass der Kleine auch nicht die Bücher vom grossen lesen kann, bzw andersrum, also muss jeder für sich mit Büchern versorgt werden.

Wir für uns haben jetzt die wirklich perfekte Lösung gefunden, wir kaufen unsere Kinder und Jugendbücher sowie unsere Krimis bei Arvelle.de.

Bei Arvelle bekommt man rund 40.000 Bücher als Mängelexemplar zum unglaublich günstigen preis und da muss man sich wirklich nicht entscheiden, ob man nun das Buch oder jenes Buch nimmt...bei einem preis von 3,99 und 3,95 nehmen wir einfach beide :-) denn in der Buchahndlung würde ich im Normalfall für ein Buch das bezahlen, was ich bei Arvelle für beide zusammen bezahle.

Versandkosten sind eigentlich auch nicht erwähnenswert, bis 19 € zahlt man 2,95€ und ab 19 € ist die Lieferung Versandkostenfrei und 19 € hat man als Bücherwurm ja immer schnell zusammen :-)

Donnerstag, 19. Juni 2014

Bücherfieber

Kennt Ihr auch das "Bücherfieber" ??



Der Gedanke, wenn man auf den letzten Seiten seines aktuellen Buches ist und man im geheimen schon überlegt, wo man Nachschub für seine Sucht bekommt? Mittlerweile hab ich meine beiden Kinder ( 14 und 4 ) schon heftigst angesteckt und nun fröhnen wir schon zu 3 dieser "Sucht" . Eigentlich ja kein Problem, es gibt Süchte die sind ja auch sehr positiv, allerdings geht der Bücherkauf echt ins Geld. Bücherleihen ist für mich keine Alternative, ich mag einfach keine Bücher lesen, von denen ich nicht weiss, wo andere sie mit hinnehmen ( Ich denke da z.B an den Mann meiner Freundin, der geht immer nur mit Buch aufs WC......da überkommt es mich immer eiskalt)

 Jetzt hab ich aber die perfekte Variante gefunden. Bei www.Arvelle.de kann man preiswert Bücher shoppen... Wie das geht in Zeiten der Buchpreisbindung? Bei Arvelle kann man supergünstig Mängelexemplare shoppen, so wie oftmals in guten Buchhandlungen. Allerdings muss man im Laden, mühevoll jedes Buch anschauen um zu gucken, ob was passendes für einen dabei ist, bei Arvelle kann man sich dank der vielen auswählbaren Kritierien in der Suche ganz bequem seinen Bücherwunsch anzeigen lassen. Ich bin total begeistert und hab jetzt schon mehrfach auf die Art und Weise Bücher zum kleinen Preis für uns nach Hause schicken lassen um unsere Sucht zu befriedigen. Kennt Ihr www.arvelle.de schon und habt dort schonmal Bücher bestellt? Wenn nicht......kann ich Euch den Shop wirklich wärmstens empfehlen

Mittwoch, 28. Mai 2014

Französisch geniessen




Was verbindet Ihr mit Paris?

wahrscheinlich den Eiffelturm, den Louvre, Baguettes? Für mich wird es immer der Ort bleiben, den ich zuerst mit meinem Mann besucht habe...wir kannten uns gute 3 Wochen da sind wir spontan Montagsmorgen um 4 Uhr aus NRW nach Paris gefahren und sind erst Dienstags morgens völlig übermüdet aber glücklich wieder Zuhause eingetroffen :-)



Aber natürlich verbinde ich mit Frankreich auch gutes Essen, beim Gedanken an Käsefondue mit Baguette und danach eine Mousse au chocolat fange ich jetzt sofort das sabbern an :-)

Aber natürlich bietet Frankreich noch viel viel mehr ...leckeren Käse, tolle Perlweine, leckeres Gebäck und natürlich diverse verführerische Desserts....

Aber leider können die wenigstens von Uns ja mal eben spontan nach Frankreich fahren um sich dort vor Ort verwöhnen zu lassen, von daher ist es toll, sich etwas französische Gemütlichkeit nach Hause holen zu können.

Auf www.brandnooz,de kann man sich ab sofort für ein tolles Geniesserpaket bewerben, dass man dann zu Hause mit Freunden testen kann. Klingt das nicht fantastisch?? Ich seh mich schon mit Freunden auf einer blühenden Sommerwiese ein Picknick veranstalten und all diese tollen Sachen verkosten :-)



Dieses Paket enthält:


Blanchet Perlé SeccoDer Perlwein aus ausgewählten französischen Weinen besticht durch sein feinschichtiges Bukett mit angenehmer leicht würziger Note. Auch optisch lässt der Perlwein Genießer-Herzen höher schlagen. 


Bonbel Cremig-WürzigDie original französische Rezeptur der Bonbel-Weichkäsestangen verbindet cremige Konsistenz mit einzigartigem, herzhaft-würzigem Geschmack und garantiert so höchsten Käsegenuss. Die beiden Sorten à la Tomate & Basilikum und Chili passen ideal zu Baguette, Landbrot und Früchten. 


ChavrouxDer milde Ziegenkäse von Chavroux macht es neugierigen Käsefreunden besonders einfach, auf den Geschmack von Käse zu kommen. Die milde Ziegenfrischkäserolle ist vielfältig einsetzbar und schmeckt hervorragend auf einem Stück Brot - egal ob pur oder mit einem süßen Aufstrich beträufelt. Chavroux mit Feige bietet eine perfekte Harmonie zwischen der besonderen Milde des Käses und dem fruchtigen Aroma der Feige.


 GéramontDer original französische Weichkäse hat eine edle Rinde aus Weißschimmel. Géramont Sommer à la Provençale mit getrockneten Tomaten und Kräutern der Provence erinnert an das unbeschwerte Lebensgefühl Südfrankreichs und Géramont Le Snack eignet sich besonders für ein genussvolles Picknick oder kleine Gaumenfreuden zwischendurch.


 Pâtisseries Gourmandes: Le Quatre-QuartsDer saftige Rührkuchen schmeckt in vielen Varianten: Pur mit Obst belegt oder mit etwas Marmelade bestrichen. Wer's raffiniert mag, kombiniert den Kuchen mit Schokoladensauce, frischer Sahne oder Quark. 



Was müsst Ihr dafür tun? Meldet Euch auf www.brandnooz.de an,  und bewerbt Euch ab 29.05.2014 um   eins von 1000 tollen Testpaketen, welches am 25.06.2014 gekühlt verschickt wird.Ich drück Euch ganz fest die Daumen, dass Ihr dabei seid111