Donnerstag, 9. Februar 2012

Origins Mega Bright White Serum

vor ein paar Tagen konnte man sich bei Fb für einen Produkttest des neuen Dr. Andrew Weil für Origins Mega-Bright Skin Tone Correcting Serums für strahlende, ebenmässige Haut bewerben und eben habe ich diese tolle Mail erhalten....


Liebe Anke,
Herzlichen Glückwunsch.
Du bist einer von 100 Testern des neuen Dr. Weil Mega Bright Serum.
Anbei findest Du ein paar Informationen zu der Neuheit.
Wir freuen uns schon sehr auf Dein Feedback.
Viel Spaß beim Testen.
Liebe Grüße
Das Origins-Team

Da ich seit meiner Schwangerschaft starke Probleme mit Pigmentflecken im Gesicht habe, freut mich diese Mail natürlich sehr und ich bin schon sehr gespannt, wie das Serum meine Haut verbessern wird

Update 21.04.2012
Nachdem ich das Fläschchen jetzt aufgebraucht habe möchte ich gern ein Resüme ziehen. Das Serum klebt nicht, spendet aber auch nicht wirklich viel Feuchtigkeit, wie das was ich sonst verwende, von daher habe ich schon das Gefühl, dass meine Haut trockener ist als normal. Eine leichte Reduzierung der Pigmentflecken konnte ich verzeichnen, aber das finde ich jetzt nicht so deutlich als dass ich auf mein übliches Serum verzichten würde. Für leichte Pigmentflecke kann ich es bei normaler Haut empfehlen, wer aber eine eytrem trockene haut hat und normalerweise ein Serumzur Verbesserung der Hautfeuchtigkeit unter der Tagespflege benutzt, dem wird das Origins Serum sehr wahrscheinlich wie mir nicht reichen

1 Kommentar:

  1. Huhu Danke für den Kommi auf meinem Blog ich verfolge dich jetzt. Cool das du auch MB machst. Ich bin 5 Monate dabei und habe fast 28 weg :-)
    Ich wünsche Dir viel Glück. MB gibt es auch auf Facebook falls du das noch nicht weißt.
    https://www.facebook.com/metabolicbalance
    herzliche Grüße zahnfeee

    AntwortenLöschen